Zum Inhalt springen

Historischer Handwerker- und Bauernmarkt

Vor jeder Aufführung des Festspiels stimmt ein buntes Handwerker- und Bauernmarkttreiben die Besucher auf das 18. Jahrhundert ein. Es tummeln sich Bauern und Bäuerinnen mit allerlei Leckereien, Handwerker mit ihren Fertigkeiten von anno dazumal und Gaukler auf dem Freilichtspielgelände. Die historischen Kostüme, Düfte und Eindrücke lassen die Besucher in einer Zeit von vor über 300 Jahren wandeln, bis der Markt fließend ins Festspiel übergeht.